THRONE OF THE GOD

"KARIBU MLIMANI" - MOUNT MERU

MOUNT MERU TOUR (6 Tage / 5 Nächte)

Der Mount Meru ist ein ruhender Stratovulkan, der 70 Kilometer westlich des Kilimandscharo im Tansania liegt. Mit einer Höhe von 4,562,13 Metern. Er ist vom Berg Kilimandscharo an einem klaren Tag sichtbar und der fünfthöchste Berg in Afrika je nach Definition. Der Mount  Meru befindet sich nördlich der Stadt Arusha in Tansania.Er ist nach dem Kilimandscharo der zweithöchste Berg in Tansania. Die Momella Route- die am Momella Tor, im östlichen Teil des Berges, beginnt wird benutzt, um den Mout Meru zu besteigen.

Details und Preise auf Anfrage

Tag 1:  Meriakamba Hütte (2500m)

Wanderzeit: 4-6 Stunden

Vegetation: Bergwald

Wir fahren von Arusha zum Momella Gate. Nach einer kurzen Registrierung am Tor beginnt unsere Wanderung mit voll bewaffneten Ranger, die uns begleiten. Wir können auf dem Weg die wilden Tiere einschließlich Zebras Giraffen, Affen Antilopen und oft Elefanten entlang der Route bis zu den Feigenbäumen sehen. Bei unserer Ankunft auf dem Campingplatz gibt es Tee/Kaffee/Schokoladengetränk serviert mit Popcorn und Erdnüssen. Dann kannst du dich bis 19 Uhr ausruhen und anschließend das Abendessen genießen.

 

Tag 2: Saddle Hütte (3500m über dem Meeresspiegel)

Wanderzeit: 3-5 Stunden

Distanz: Etwa 8 Kilometer

Vegetation: Wald und Moorlandschaft

Die Wanderung von der Miriakaba Hütte zur Saddle Hütte unterhalb des kleinen Meru ist ein kurzer Tag und ein steiler Aufstieg steht bevor. Die Wanderung führt uns langsam entlang des Bergrückens und bietet einen spektakulären Blick auf den beeindruckenden Aschekegel des Meru Kraters. Nach einem warmen Mittagessen in der Sattle Hütte können wir einen kurzen Aufstieg zum Gipfel des kleinen Meru (3,820m) machen, für eine fantastische Aussicht, vor dem Sonnenuntergang.

 

 

Tag 3: Gipfeltag (4566m) 

Wanderzeit: 10-12 Stunden

Vegetation: Alpine Wüste - Moorland

Wir starten früh um 1:30 nachts, um steil zum Rhino Point aufzusteigen (3,850m.) und dann weiter zum Cobra Point(4350m.) Wir erreichen den Gipfel pünktlich zum Sonnenaufgang und es besteht die Möglichkeit, den Kilimandscharo Gipfel über den Wolken zu sehen. Wir machen eine kurze Rast und brunchen an der Saddle Hütte, bevor wir den Abstieg zur Meriakamba Hütte fortsetzen.

Tag 4: Meriakamba zum Momella Tor nach Arusha (Halbpension)

Wanderzeit: 2-4 Stunden

Distanz: Etwa 10 Kilometer

Vegetation: Bergwald

Wir nehmen einen kurzen und schnellen Abstiegsweg durch offenes Grasland und Mischwald. Du wirst zwischendurch die schönen Wasserfälle genießen können (Badesachen zum schwimmen können gerne mitgenommen werden). Auch besteht die Möglichkeit viele wilde Tiere zu sehen, bevor wir am späten Vormittag das Momella Gate erreichen.

 

Der Rücktransfer wird am Momella Gate auf dich warten, und zurück zur Unterkunft bringen.

 

Das solltest du mitbringen:

  • Schlafsack und warme Kleidung

  • Regenjacke und Regenhose

  • Robuste Wanderschuhe

  • Stirnlampe

  • Wiederverwendbare Wasserflasche (zum Auffüllen des Wassers).

  • Erste Hilfe Tasche und für sie notwendige Medizin

  • Sonnenbrille und Sonnenhut

  • Mosquito Spray

​​

Bitte verwende wiederverwendbare Wasserflaschen, um die Umwelt zu schonen.

Im Preis enthalten: 

  • Vollpension

  • Transfer vom und zum Hostel

  • Englischsprachiger Führer

  • Träger

  • Trinkwasser

  • Alle Parkgebühren

​​

Trinkgeld für Tour Guide und Gepäckträger sind im Preis nicht enthalten. 

IMG-20201221-WA0020
IMG-20201221-WA0023
IMG-20201224-WA0021
Mount_Meru,_2012
IMG-20201221-WA0024
IMG-20201221-WA0022

Du hast Lust das Land Tansania zu erkunden?

Dann kontaktiere uns jetzt!

Kontakt